Ticket-Hotline: +49 (0) 18 06 - 57 00 55 8-20 Uhr | 0,20 €/Anruf a.d. Festnetz, max. 0,60 € a.d. Mobilfunknetzen

Neuigkeiten

Stahlzeit legt Passau in "Schutt und Asche"!

Stahlzeit legt Passau in "Schutt und Asche"!

05.12.2018, 11.30 Uhr
Konzert

Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer ebenso kompromisslosen wie spektakulären Pyro-Show. Mehrere Trucks und Nightliner rollen mit der gigantischen Produktion von STAHLZEIT durch die Lande. Über 80 Shows absolviert die Band jährlich, deren Sänger Heli Reißenweber in Sachen Aussehen, Stimme und Performance verblüffende Ähnlichkeit mit Till Lindemann besitzt. Und das europaweit!
Schweiß, Feuer und diese einzigartige Brachial-Energie fährt den Besuchern während der rund zweieinhalbstündigen Show durch Mark und Bein. Kein Wunder – STAHLZEIT sind die europaweit meistgebuchte Tribute Show und setzen mit ihr neue Maßstäbe. Nicht nur für RAMMSTEIN-Fans ein gigantisches und einzigartiges Live-Erlebnis.



Infos und Tickets gibt es HIER!
Das wird "fanfuckingtastisch": REA GARVEY 2019 in Regensburg!

Das wird "fanfuckingtastisch": REA GARVEY 2019 in Regensburg!

01.12.2018, 10.35 Uhr
Konzert

Der „Irishman in Berlin“ schlägt mit seinem vierten Studioalbum "Neon" erneut andere Töne an, obwohl er sich selbst treu bleibt. Beats und Sounds schaffen nach Aussage des Künstlers eine „urban-streetlike“ Atmosphäre, die zuvor so noch nicht im Fokus gestanden hatte. Im Sommer 2019 präsentiert der in Deutschland lebende Ire mit Band seine Live-Show an ausgewählten Open Air-Schauplätzen – zum Beispiel am 2. August am Schloss Pürkelgut in Regensburg. Natürlich dürfen sich die Fans dann auch auf Hits aus den drei vorangegangen Solo-CDs freuen, allesamt Top 5-Charterfolge, die sich mehr als eine Million Mal verkauften.



Tickets & Infos HIER!
Die EAV macht 2019 auch Straubing unsicher!

Die EAV macht 2019 auch Straubing unsicher!

24.11.2018, 08.00 Uhr
Konzert

Mit ihren Single-Hits wie “Küss die Hand, schöne Frau”, “Ba-Ba-Banküberfall”, “Ding Dong”, “Samurai” und “An der Copacabana” mischte die EAV in den 80er und 90er Jahren die deutschsprachige Musikszene nachhaltig auf. Oft überhört wurden die weitaus weniger lustigen, nachdenklichen und sozialkritischen Lieder wie “Burli”, “s‘Muaterl” oder “Eierkopf-Rudi”, die teils von Radiosendern boykottiert wurden oder der Gruppe Anzeigen führender politischer Persönlichkeiten Österreichs einhandelten. Auf ihrer Tour 2019 haben sie einen bunten Mix im Programm - alle bekannten Hits, ein paar ruhigere Töne und auch einige Neuheiten!



Mehr Infos HIER!