16.12.2014
BURGHAUSER KONZERTSOMMER 2015: Jetzt im VVK!

Nachdem der BURGHAUSER KONZERTSOMMER 2014 wegen der notwendigen Sanierungsarbeiten an den Burgbrücken leider eine Zwangspause einlegen musste, ist es den Organisatoren nun gelungen für 2015 ein vielfältiges und hochkarätiges Programm zusammenzustellen, wie es in Burghausen noch nie dagewesen ist!

Eröffnet wird der BURGHAUSER KONZERTSOMMER 2015 am 7. August: Dann kommt Senkrechtstarter MARK FORSTER („Au revoir“) im Rahmen seiner „Bauch und Kopf“ Tour auf die Burg. NABUCCO, die Meisteroper von Giuseppe Verdi, macht nach dem ausverkauften Gastspiel 2011 am 8. August wieder Station an der Salzach. Am 9. August wird der Waffenplatz dann zur Bühne für RAINHARD FENDRICH & Band mit ihrem neuen „Unplugged“-Programm. ECHOES performen am 13. August in einer beeindruckenden wie spektakulären Live-Show alle Hits von PINK FLOYD. Am 14. August kommen die Mittelalter-Folk-Rocker von SCHANDMAUL im Rahmen ihrer „Unendlich“-Tour auf die weltlängste Burganlage und haben dabei die Irish-Folk-Rocker von FIDDLERS GREEN als Gäste mit im Gepäck. LaBrassBanda machen am 15. August das Festivalgelände zur Blechblas-Party-Hochburg! Zum großen Finale am 16. August kommt dann der Pionier der alpinen Weltmusik zurück nach Burghausen: HUBERT VON GOISERN (Neues Album „Federn“ ab 8.5.15 im Handel)!

Karten gibt es ab sofort unter www.passau-ticket.de!