31.10.2014
AB HEUTE in den PLATTENLÄDEN:

Unter dem Titel „Winter Chants“ lädt GREGORIAN - der inzwischen weltweit erfolgreichste Chor aller Zeiten - in die geheimnisvolle Welt des ältesten Kirchengesangs ein: Präsentiert werden die schönsten Christmas-Pop-Songs und beliebtesten Weihnachtsmelodien - neu interpretiert und gekonnt in Szene gesetzt durch den einzigartigen GREGORIAN-Mix aus mittelalterlichem Klang und moderner Rock- und Pop-Musik.

Mit der neuen CD knüpfen GREGORIAN nahtlos an ihr Erfolgsalbum „Christmas Chants“ (2008) an. Abermals ist dem Produzenten und dem künstlerischen Leiter von GREGORIAN Frank Peterson bei der Auswahl der Songs eine außergewöhnliche Mischung gelungen. Von den schönsten Christmas-Pop-Songs ("Mistletoe &Wine“, I Believe In Father Christmas“) über die beliebtesten Weihnachtsmelodien („Have Yourself A Merry Little Christmas“, „O Holy Night“) - auf „Winter Chants“ sind die größten Klassiker in einer ganz besonderen Version zu finden. Neben Pop-Hits wie „Vincent (Starry, Starry Nights)“ und klassischen Werken wie „Jesu Joy of Man’s Desiring“ präsentiert das musikalische Gespann aber mit Titeln wie „Cold November Nights“ auch eigene Kompositionen in ihrem unverwechselbaren Sound.

Ab November gehen die klassisch ausgebildeten Sänger aus England mit einem weihnachtlichen Repertoire auf Tournee. Diese Tour führt die GREGORIAN dann am 20. November nach Deggendorf! Hier geht es zu den Infos...